Methodenworkshops

Der AKMN führt seit 2012 regelmäßig Methodenworkshop durch, die es ermöglichen sollen, bestimmte Methoden der Religionsforschung in kleiner Runde an konkretem Material und mit Expert*innen zu erlernen und/oder zu vertiefen.

Anregungen und Themenwünsche aus dem religionswissenschaftlichen Mittelbau und Nachwuchs nimmt der AKMN gerne entgegen.

Im Zuge einer Umstrukturierung des AKMN, die aufgrund geringer Teilnehmendenzahlen notwendig war, haben wir uns entschieden, anstelle zweier Veranstaltungen (Tagung und Methodenworkshop) nur eine Veranstaltung im Jahr zu organisieren. Dabei sollen in den nächsten Jahren verschiedene Formate ausprobiert werden. Wir starten 2020 mit einem Weiterbildungsangebot:

2020 Göttingen: Weiterbildungsworkshop „digital humanities & religionswissenschaft“


Archiv